Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Online-Magazin vernetzen & gestalten

vernetzen & gestalten

vernetzen und gestalten

Die Universität Freiburg ist regional und international eng vernetzt: Sie engagiert sich in Hochschulverbünden und pflegt strategische Beziehungen – im trinationalen Forschungsraum am Oberrhein ebenso wie mit Partnerinstitutionen weltweit.

Initiative Mittelbau stellt sich vor

Lea von Berg und Paul Meuleneers über Entstehung und Ziele der fächerüergreifenden Initiative

Initiative Mittelbau stellt sich vor - Mehr…

Gegen den Hass mit Respekt und Toleranz

Das Projekt „Eine Uni, ein Buch“ beleuchtete über drei Semester das Thema Hass aus den Perspektiven Wissenschaft, Selbstreflexion und öffentliche Debatte. Aufzeichnungen der Veranstaltungen stehen auf der Homepage von Connected Services zu Verfügung.

Gegen den Hass mit Respekt und Toleranz - Mehr…

„Auf die Stimmen des ‚anderen Russland’ können und sollen wir zählen“

Drei Fragen an Prof. Dr. Elisabeth Cheauré zur Veranstaltungsreihe des Zwetajewa-Zentrums mit regimekritischen Intellektuellen und Künstler*innen

„Auf die Stimmen des ‚anderen Russland’ können und sollen wir zählen“ - Mehr…

Christina Leib tritt ihr Amt als Kanzlerin an

Seit dem 1. April 2022 ist sie als Mitglied der Universitätsleitung unter anderem für die Dezernate Organisation, Finanzen, Personal, Bau und Infrastruktur sowie Recht verantwortlich

Christina Leib tritt ihr Amt als Kanzlerin an - Mehr…

Videobotschaft der Rektorin zum Jahreswechsel 2021/2022

In ihrem Rückblick dankt Kerstin Krieglstein der universitären Gemeinschaft für das gemeinsame Jahr 2021

Videobotschaft der Rektorin zum Jahreswechsel 2021/2022 - Mehr…

Im Dialog mit der Politik

Physiker Hans-Martin Henning berät im Expertenrat für Klimafragen die Bundesregierung

Im Dialog mit der Politik - Mehr…

Freiburg zählt zu den Spitzenuniversitäten

Das neue Academic Ranking of World Universities sieht die Albert-Ludwigs-Universität auf den Plätzen 5 bis 6 im deutschlandweiten Vergleich

Freiburg zählt zu den Spitzenuniversitäten - Mehr…

Änderung der Grundordnung

Im Livestream können Mitglieder der Universität Freiburg am 28. Juli 2021 die Diskussion und Beschlussfassung des Senats verfolgen

Änderung der Grundordnung - Mehr…

„Das System krankt“

Sechs Mitglieder der Universität Freiburg diskutieren über Karriereperspektiven für Promovierende und Postdocs

„Das System krankt“ - Mehr…