Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Service Strukturen der Zentralen …

Strukturen der Zentralen Universitätsverwaltung

Artikelreihe: Die Abteilungen stellen sich vor

ZUV Organigramm

In seiner Sitzung am 4. August 2021 hat das Rektorat der Universität Freiburg entschieden, dass die Zentrale Universitätsverwaltung (ZUV) neu gegliedert wird. Diese neue Struktur gilt seit dem 1. September 2021. Die bisherigen Dezernate 1 bis 5, die Stabstellen Sicherheit, Umwelt und Nachhaltigkeit, Interne Revision sowie Gremien und Berufungen bleiben mit kleineren Änderungen erhalten. Zusätzlich werden drei Geschäftsbereiche, die sich aus verschiedenen Abteilungen zusammensetzen, eingerichtet. Mit der neuen Struktur strebt das Rektorat insbesondere an, die Zusammenarbeit aller Dezernate und Abteilungen über Ressortgrenzen hinweg und mit allen dezentralen Einrichtungen zu intensivieren.

In einer sich wöchentlich erweiternden Artikelreihe stellen sich die neuen Geschäftsbereiche und die Abteilungen vor.


 

Digital- und Präsenzlehre bereichern sich gegenseitig

Digital- und Präsenzlehre bereichern sich gegenseitig

Die Abteilungen der Zentralen Universitätsverwaltung stellen sich vor: Innovation und Qualität in der Lehre (IQ)

Digital- und Präsenzlehre bereichern sich gegenseitig - Mehr…

Freiburg als Forschungsstandort stärken

Freiburg als Forschungsstandort stärken

Die Abteilungen der Zentralen Universitätsverwaltung stellen sich vor: Freiburg Research Services (FRS)

Freiburg als Forschungsstandort stärken - Mehr…

Vielfalt fördern, Karrierewege gestalten

Vielfalt fördern, Karrierewege gestalten

Die Abteilungen der Zentralen Universitätsverwaltung stellen sich vor: Gleichstellung, Diversität und akademische Personalentwicklung (GDaPE)

Vielfalt fördern, Karrierewege gestalten - Mehr…

Kohärente und zielgerichtete Außendarstellung

Kohärente und zielgerichtete Außendarstellung

Die Abteilungen der Zentralen Universitätsverwaltung stellen sich vor: Marketing und Events (M-E)

Kohärente und zielgerichtete Außendarstellung - Mehr…

Blick auf wissenschaftliche, gesellschaftliche und politische Herausforderungen

Blick auf wissenschaftliche, gesellschaftliche und politische Herausforderungen

Die Abteilungen der Zentralen Universitätsverwaltung stellen sich vor: Gesamtplanung Strategie und Universitätsentwicklung (GS-UE)

Blick auf wissenschaftliche, gesellschaftliche und politische Herausforderungen - Mehr…

Langfristige Beziehungen entwickeln

Langfristige Beziehungen entwickeln

Die Abteilungen der Zentralen Universitätsverwaltung stellen sich vor: Beziehungsmanagement und Alumni (BM-A)

Langfristige Beziehungen entwickeln - Mehr…

Die Identität der Universität stärken

Die Identität der Universität stärken

Die Abteilungen der Zentralen Universitätsverwaltung stellen sich vor: Hochschul- und Wissenschaftskommunikation (HWKom)

Die Identität der Universität stärken - Mehr…

Frischer Blick auf internationale Themen

Frischer Blick auf internationale Themen

Die Abteilungen der Zentralen Universitätsverwaltung stellen sich vor: International Office (IO)

Frischer Blick auf internationale Themen - Mehr…

Synergien besser nutzen

Synergien besser nutzen

Das Rektorat stellt die neuen Geschäftsbereiche vor

Synergien besser nutzen - Mehr…

Neue Einheiten, mehr Service

Neue Einheiten, mehr Service

Das Rektorat hat die Struktur der Zentralen Universitätsverwaltung beschlossen

Neue Einheiten, mehr Service - Mehr…